HomeKontaktSitemap

Werbung 2007/2008/2009

Die Werbekampagne 2007 / 2008 umfasste TV-Spots in SF1, TSR und TSI. Sie bilden die Basis der Publikumswerbung. Diese wird ergänzt durch eine über das Jahr verteilte Präsenz an folgenden Messen: MUBA – BEA - Luga - Comptoir - Züspa - Olma - Foire de Genève - Suisse Tier.

In einer kurzen Story (15") schwören Frauen auf Schweizer Eier. Kein Wunder, kennen sie doch bestens die Vorteile von Eiern, die in der Schweiz produziert worden sind. Die Bilder eines echten, professionellen Hühnerhofs illustrieren klar und eindeutig, was die Qualität von Schweizer Eiern ausmacht: Auf die Haltung kommt es an. Bei den Legehennen wie bei den Konsumentinnen und Konsumenten.

Verantwortlich auf Kundenseite: Willi Lüchinger, Präsident GalloSuisse, und die Mitglieder der Verbandsleitung.

Kreation und Produktion:Idee, Konzept, Layout und Text: Giger&Partner, Zürich; Filmproduktion: Beck&Friends, Zürich; Soundtrack: Peter Bräker; Zürich

TV-Spot anschauen >

 

Gastrojournal Banderole

Gratis Klingelton für Ihr Handy

Schweizer Legehennen haben eben Pfiff. Das hat Peter Bräker zu dieser frech-fröhlichen Melodie inspiriert. Wenn Ihnen dieser Sound gefällt können Sie ihn kostenlos auf Ihr Handy laden.

Broschüre (Hühnerpass)

Frühere Werbekampagnen

2006

2004–2005

vor 2004