HomeKontaktSitemap
  • Halten Sie Hygiene im Umgang mit rohen Nahrungsmitteln – waschen Sie vor und nach jeder Handhabung roher Lebensmittel die Hände.
  • Vermeiden Sie bei der Zubereitung von Roheierspeisen das Ausstreichen der leeren Eierschalenhälften mit dem Finger – Sie könnten dadurch die Eimasse einwandfreier Eier mit Keimen infizieren, die sich auf der Eischale oder Ihren Fingern befanden. Bei Raumtemperaturen beginnen sie sich zu vermehren.
  • Bewahren Sie Roheierspeisen – z.B. Mousse au Chocolat, Mayonnaise – gekühlt auf und geniessen Sie sie frisch.